Das ist der Blog der Perlenhamster :-)) er wurde ins Leben gerufen um die einzelnen Dinge zu dokumentieren, die wir so anstellen.

Erste Tat ein Perlen-schwupp und seine Rundreise.

Regeln für den Perlen-schwupp

1. keine Plastik oder Holzperlen

2. der Wert der dazugelegten Perlen oder Zubehör und der entnommenen Perlen und Zubehör sollte fast gleich sein und alles bitte ordentlich in Tütchen.

3. das Paket muss innerhalb von einer Woche wieder auf der Piste sein.

4. wer will kann seinem Folge Schwupper ein Geschenk dazu packen.

5. bitte ein Bild der Beute machen und es an susanne oder Mieze schicken damit es eingestellt werden kann.

6. eintragen der entnommenen Sachen und die Neueinträge der dazugelegten nicht vergessen.

7. bitte bei Sachen die mehrmals vorhanden sind, daran denken, das auch andere diese vielleicht gerne hätten.

8. wer sich nicht an die Regeln hält wird von susanne und Mieze persönlich mit Schrottperlen beschossen

Mittwoch, 29. April 2009

Ei guck der Hamster

Rausgenommen
Reingetan


Was in eigener Sache *sie hat den riesenglitzerblikg genommen HEUL!!!!*

Kommentare:

  1. Der hat mich so angelacht (das erste was ich ausgepackt habe), da musste ich mit ihm durchbrennen ;)... Sorry...

    AntwortenLöschen
  2. Heute Mittag kam ein ziemlich schweres Päckchen bei mir an,als ich mit meinen Lieben beim Essen saß,alle fragten mich was ist denn da Schweres drin? Schmuck? Ich nein,und musste ihnen erzählen was da drin ist! Meine Enkelinnen,sofort-oh Oma machst du das auf?Jau, ich habe es aufgemacht und da gab es viel Interessantes zu sehen,bei der Gelegenheit hat meine ältere Enkelin, die bald Geburtstag hat,sich die Milleflori-Perlchen ausgesucht und sie wünscht sich davon eine Kette und ein Armband und Ohrhänger,endlich hat sie auch Perlen gefunden,die sie schön findet,was ich garnicht wusste.Alle anderen fanden die Tausch-Päckchen-Idee prima!So, ich werde mich im Laufe der Woche vertiefen in diese Schätze und dann ist die nächste dran!gruß Irmi.

    AntwortenLöschen